Die Forscherwerkstatt

 

-ein Angebot für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler-

Die Forscher-Werkstatt wendet sich in erster Linie an leistungsstarke Schüler.

Eine Schülerin oder ein Schüler wird (auf freiwilliger Basis) vom laufenden Unterricht befreit.

Die Befreiung ist grundsätzlich in jedem Fach möglich.

Der Schüler erhält eine zusätzliche, anspruchsvolle Aufgabe, die im Zusammenhang mit dem aktuellen Unterricht steht.

Wir tragen dafür Sorge, dass die Leistung des betroffenen Schülers nicht leidet.

Im Gegenteil: Die zusätzlich erbrachte Leistung wird entsprechend gewürdigt.

Die gestellte Aufgabe wird vom Schüler weitestgehend selbständig behandelt, auf Nachfrage erhält er allerdings Unterstützung vom Lehrer.

Je nach eigenem Wunsch können die Schülerinnen und Schüler ihr Ergebnis

  • in einer kleinen Ausstellung präsentieren
  • in einer Arbeitsmappe protokollieren
  • dem Fachlehrer präsentieren
  • vor der Klasse (mit verschiedensten denkbaren Methoden) vorstellen

Besonders wünschenswert ist die Präsentation mit Hilfe von digitalen Medien:

  • ein Erklärvideo erstellen
  • eine Power-Point-Präsentation
  • Arbeit mit dem white-board

 

forscherwerkstatt